Zukunft des Spessart-Bkie-Marathons

Schöne Routen, Anregungen und aktuelle Streckenhinweise für den Großraum Spessart

Moderator: Johannes

Benutzeravatar
Steffen989
Beiträge: 145
Registriert: Di Feb 23, 2010 8:31:43 +01
Wohnort: Soden

Re: AW: Zukunft des Spessart-Bkie-Marathons

Beitrag von Steffen989 » Di Jul 30, 2013 10:57:32 +01

marathonisti hat geschrieben: Ich gehe davon aus das viele aus dem einzugsgebiet des Marathons sich erst kurzfristig entschieden hätten da mitzufahren da zähle ich mich dazu denn auf Dreggswetter habe ich keine große Lust mehr:-)
Same here! :engel:
"Meine Frau sagt immer, wenn ich nur an ihr so viel rumschrauben würde wie an den Rädern."
Erik Zabel (dt. Radprofi)
Benutzeravatar
Pirania
Spessart-Biker
Beiträge: 1881
Registriert: Do Mär 26, 2009 17:03:45 +01
Wohnort: Hösbach Bhf
Kontaktdaten:

Re: AW: Zukunft des Spessart-Bkie-Marathons

Beitrag von Pirania » Di Jul 30, 2013 14:36:27 +01

Steffen989 hat geschrieben:
marathonisti hat geschrieben: Ich gehe davon aus das viele aus dem einzugsgebiet des Marathons sich erst kurzfristig entschieden hätten da mitzufahren da zähle ich mich dazu denn auf Dreggswetter habe ich keine große Lust mehr:-)
Same here! :engel:
alles Schönwettervollprofis :-)
lass uns zusammen fliegen zur not auch auf die fresse :engel:
Benutzeravatar
Thorsten
Spessart-Biker
Beiträge: 1922
Registriert: So Apr 27, 2008 18:36:57 +01
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Zukunft des Spessart-Bkie-Marathons

Beitrag von Thorsten » Di Jul 30, 2013 16:51:55 +01

1000 wären es am Renntag sicherlich geworden... Aber da sieht man mal, wie ein wohl eher wirtschaftlich orientiertes Unternehmen wie der DK-Verlag tickt. Wie gesagt, hoffen wir auf nächstes Jahr. Vielleicht tut ein Jahr Pause der Veranstaltung auch ganz gut?
Benutzeravatar
marathonisti
Beiträge: 207
Registriert: Mo Jun 15, 2009 14:45:24 +01
Wohnort: Aschaffenburg

Re: AW: Zukunft des Spessart-Bkie-Marathons

Beitrag von marathonisti » Di Jul 30, 2013 17:25:51 +01

Pirania hat geschrieben:
Steffen989 hat geschrieben:
marathonisti hat geschrieben: Ich gehe davon aus das viele aus dem einzugsgebiet des Marathons sich erst kurzfristig entschieden hätten da mitzufahren da zähle ich mich dazu denn auf Dreggswetter habe ich keine große Lust mehr:-)
Same here! :engel:
alles Schönwettervollprofis :-)
Schönwetter schon aber Hobbylusche :mrgreen:
Ausserdem bin ich da schon im größten Siff gefahren so toll war das dann nicht
Benutzeravatar
marathonisti
Beiträge: 207
Registriert: Mo Jun 15, 2009 14:45:24 +01
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Zukunft des Spessart-Bkie-Marathons

Beitrag von marathonisti » Di Jul 30, 2013 17:29:09 +01

Thorsten hat geschrieben:1000 wären es am Renntag sicherlich geworden... Aber da sieht man mal, wie ein wohl eher wirtschaftlich orientiertes Unternehmen wie der DK-Verlag tickt. Wie gesagt, hoffen wir auf nächstes Jahr. Vielleicht tut ein Jahr Pause der Veranstaltung auch ganz gut?
Glaub ich nicht das es 1000 geworden wären,ist aber auch müsig darüber zu diskutieren und das ein Verlag sprich Unternehmen das ganze anders angeht wie ein Verein mit vielen Helfern und Mitgliedern ist auch klar.
Schade drum aber vielleicht wird es ja 2014 wieder was.
Benutzeravatar
Steffen989
Beiträge: 145
Registriert: Di Feb 23, 2010 8:31:43 +01
Wohnort: Soden

Re: Zukunft des Spessart-Bkie-Marathons

Beitrag von Steffen989 » Mi Jul 31, 2013 6:29:11 +01

marathonisti hat geschrieben: Glaub ich nicht das es 1000 geworden wären
Mehr Starter heiĂźt ja auch nicht immer gleich besseres Rennen. Aber ist ja wohl (leider) klar, dass ein Veranstalter, der in Willingen und Riva so riesen Events organisiert, sich in Frammersbach mit 800 Startern nicht zufrieden gibt. <,<
marathonisti hat geschrieben: Schade drum aber vielleicht wird es ja 2014 wieder was.

Dann allerdings unter anderem Veranstalter... sollte sich noch einer finden. wonder
"Meine Frau sagt immer, wenn ich nur an ihr so viel rumschrauben würde wie an den Rädern."
Erik Zabel (dt. Radprofi)
Benutzeravatar
Team MĂĽller
Beiträge: 3
Registriert: Sa Aug 31, 2013 21:42:05 +01

Re: Zukunft des Spessart-Bkie-Marathons

Beitrag von Team MĂĽller » Sa Aug 31, 2013 21:59:52 +01

...und es geht doch was in Frammersbach.
Wir haben uns kurzfristig entschlossen eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen.
FĂĽr einen Marathon war die Zeit zu knapp, daher eine Charity Tour fĂĽr den guten Zweck.

Aber lest selbst: http://www.biketeam-mueller.de/html/charity_tour.html

Also der Saisonabschluss ist gesichert, für Essen, Getränke und eine Halle ist gesorgt !

Jetzt seid Ihr dran :biker: :mrgreen:

GruĂź aus Frammersbach
Benutzeravatar
Pirania
Spessart-Biker
Beiträge: 1881
Registriert: Do Mär 26, 2009 17:03:45 +01
Wohnort: Hösbach Bhf
Kontaktdaten:

Re: Zukunft des Spessart-Bkie-Marathons

Beitrag von Pirania » Sa Aug 31, 2013 22:21:15 +01

Hut ab, und das ganze noch fĂĽr einen guten Zweck <n<
lass uns zusammen fliegen zur not auch auf die fresse :engel:
Benutzeravatar
leisetreter
Beiträge: 380
Registriert: So Mai 21, 2006 19:15:31 +01
Wohnort: Karlstadt

Re: Zukunft des Spessart-Bkie-Marathons

Beitrag von leisetreter » Di Dez 17, 2013 1:08:56 +01

Hallihallo.

Ist zum Spessart-Bike-Marathon (oder doch Bike-Spessart-Marathon) 2014 eigentlich schon ein Rascheln in Frammersbach zu vernehmen?

Der Termin für den Keiler-Bike steht nämlich schon, Mitte Juli, also noch nee Woche früher als 2013.

Sportliche GrĂĽĂźe aus dem Spessart-Randgebiet Karscht.
Zuletzt geändert von leisetreter am Mi Feb 12, 2014 1:51:46 +01, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
trelgne
Spessart-Biker
Beiträge: 1769
Registriert: Mi Jul 16, 2003 12:24:32 +01
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Zukunft des Spessart-Bkie-Marathons

Beitrag von trelgne » Di Dez 17, 2013 10:53:52 +01

Es gibt derzeit keine Planungen fĂĽr eine Neuauflage. Im Juni finden aber die bayrischen MTB-Downhill-Meisterschaften am Frammersbacher Sauerberg statt.
Antworten