Spessartweg 2

Schöne Routen, Anregungen und aktuelle Streckenhinweise für den Großraum Spessart

Moderator: Johannes

Antworten
Benutzeravatar
wueand
Beiträge: 472
Registriert: Mo Sep 11, 2006 8:05:41 +01
Wohnort: Goldbach
Kontaktdaten:

Spessartweg 2

Beitrag von wueand » So Jul 20, 2014 8:28:46 +01

Morgen,
ist jemand von euch in letzter Zeit mal den Spessartweg 2 gefahren. Wollte mal hören ob die Beschilderungen im Bereich Hain, Waldaschaff und vor allem ab Geishöhe (ab da ist er mir gänzlich unbekannt) vorhanden und i.O. sind? Möchte da demnächst mal lang...
Danke & GrĂĽĂźe Andi
Carbon statt Kondition... :mrgreen:
Benutzeravatar
Thorsten
Spessart-Biker
Beiträge: 1922
Registriert: So Apr 27, 2008 18:36:57 +01
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Spessartweg 2

Beitrag von Thorsten » Mo Jul 21, 2014 10:12:11 +01

Normalerweise sehr gut ausgeschildert - habe aber keine aktuellen Informationen.
Benutzeravatar
wueand
Beiträge: 472
Registriert: Mo Sep 11, 2006 8:05:41 +01
Wohnort: Goldbach
Kontaktdaten:

Re: Spessartweg 2

Beitrag von wueand » Mo Jul 21, 2014 22:00:31 +01

Ok, Danke Thorsten...
Carbon statt Kondition... :mrgreen:
Benutzeravatar
Muba
Spessart-Biker
Beiträge: 265
Registriert: Di Okt 02, 2012 20:15:18 +01

Re: Spessartweg 2

Beitrag von Muba » Sa Aug 02, 2014 13:11:41 +01

Hallo Andi,

sofern noch relevant: aus deiner Richtung nach Collenberg geschaut ist alles OK, die meisten Sturmschäden sind auch beseitigt.
Bin vor nem guten Monat über die Geishöhe Richtung Breitsol/Rohrbrunn, rückzu war ich glaube bei Weibersbrunn unter der A3 lang, die anderen sind wegen Bauarbeiten gesperrt. (Gitter davor)
Achtung bei Altenbuch: Lerchgasse hochzu zum Schilzberg - der Weg ist komplett durchwĂĽhlt, entweder Harvester oder sonstige Schweine ;)
Zu etwaigen Trails kann ich dir nichts sagen, bleibe lieber auf den Waldautobahnen...

Viel Erfolg
Johannes
Benutzeravatar
wueand
Beiträge: 472
Registriert: Mo Sep 11, 2006 8:05:41 +01
Wohnort: Goldbach
Kontaktdaten:

Spessartweg 2

Beitrag von wueand » Sa Aug 02, 2014 14:07:30 +01

Danke Johannes, war letzten Samstag von Heigenbrücken bis Stadtprozelten unterwegs. Alles prima beschildert, bis auf die Umleitung in Hain wegen des Schwarzkopftunnels. Hab mir vorher den Track von der offiziellen Seite heruntergeladen und hab mich daran gehalten. Die Beschilderung in Hain weist aber noch den Original-Weg aus. Ob der schon wieder offen ist wollte ich zu Fuß nicht probieren [emoji6]. Ansonsten alles top beschildert und gut zu rennen. Für die Biker dürfte er allerdings einige Schiebepassagen beinhalten - vermute ich zumindest mal [emoji5]️
Carbon statt Kondition... :mrgreen:
Antworten