Tubeless Kit

Bikeparts, Radcomputer und Bekleidung

Moderator: Thorsi

Benutzeravatar
Pirania
Spessart-Biker
Beiträge: 1881
Registriert: Do Mär 26, 2009 17:03:45 +01
Wohnort: Hösbach Bhf
Kontaktdaten:

Tubeless Kit

Beitrag von Pirania » Di Jun 21, 2011 8:43:23 +01

aber welches wonder
es gibts nat√ľrlich verschiedene, z.B. f√ľr ZTR Alpine yvy
lass uns zusammen fliegen zur not auch auf die fresse :engel:
Benutzeravatar
Dreambiker
Beiträge: 521
Registriert: Do Nov 10, 2005 7:55:00 +01
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Tubeless Kit

Beitrag von Dreambiker » Di Jun 21, 2011 10:22:05 +01

Hast ne PN mit Info.
Gruß aus Frammersbach
Bernd

Hauptsache runter und schmal soll er sein, der Trail!
MTB-Fahrtechnik-Kurse
Bikewald Spessart
Benutzeravatar
Pirania
Spessart-Biker
Beiträge: 1881
Registriert: Do Mär 26, 2009 17:03:45 +01
Wohnort: Hösbach Bhf
Kontaktdaten:

Re: Tubeless Kit

Beitrag von Pirania » So Nov 06, 2011 21:11:31 +01

Nachdem ich auf ein mal sehr viel Luft im Reifen verloren habe und ich mehr mals aufpumpen musste, bildete sich diese Klumpen im innerem des Reifen (siehe Bild). Nach der Demontage habe ich festgestellt das noch genug Pannenmilch drin ist, daher zog ich den Reifen wieder auf, pumpte auf 2 Bar auf und alles ist wieder dicht. Ich weiß das Tino ein ähnliches Problem hatte, weiß jemand wie so das passiert? Ich habe eine Vermutung bin mir aber nicht sicher. Man könnte es auf Ebay als Kustwerk versteigern lassen :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
lass uns zusammen fliegen zur not auch auf die fresse :engel:
Benutzeravatar
JGO64
Spessart-Biker
Beiträge: 52
Registriert: Fr Nov 23, 2012 18:46:58 +01
Wohnort: Großwallstadt

Re: Tubeless Kit

Beitrag von JGO64 » Mi Nov 27, 2013 5:25:16 +01

Hallo zusammen
Habe mir einen g√ľnstigen TL Ready Reifensatz bei Ebey ersteigert und wollte mal nachfragen mit welcher Milch bei euch gute Erfahrungen vorliegen.
Habe nat√ľrlich schon mal im www gesucht
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=497718
was mich gerade wegen den Reifen - sollten weiterhin die Conti in der Protection Variante sein (laut Hersteller TL ready) etwas nachdenklich macht.

Gruß
J√ľrgen
Benutzeravatar
Pirania
Spessart-Biker
Beiträge: 1881
Registriert: Do Mär 26, 2009 17:03:45 +01
Wohnort: Hösbach Bhf
Kontaktdaten:

Re: Tubeless Kit

Beitrag von Pirania » Mi Nov 27, 2013 6:50:15 +01

Ich habe Notubes und bin damit zufrieden. Seit einem Jahr habe ich nichts mehr nachgef√ľllt alles dicht. Reifen 1 x Ron war unproblematisch. 1 x Ralf habe 3 Tage gebraucht um es dicht zu bekommen. Ein mal Loch gehabt, nur Luft nachgef√ľllt und 2 Jahre Ruhe. Conti sollte man erst von Innen mit Dichtmilch einpinseln, sollte dann schneller gehen. Wenn du Pech hast ist halt mehr Aufwand.
lass uns zusammen fliegen zur not auch auf die fresse :engel:
Benutzeravatar
alfred
Beiträge: 320
Registriert: Sa Okt 21, 2006 10:59:46 +01

Re: Tubeless Kit

Beitrag von alfred » Mi Nov 27, 2013 20:29:01 +01

Hi,

die Dichtfluessigkeit von NoTubes find ich persönlich fuer die Beste.
Die andere Dichtfl√ľssigkeiten sind aber auch nicht schlecht, aber im Winter nicht so
unempfindlich gegen Frost.
Bei dieser " Schlauchlosgeschichte " ist aber immer entscheidend die Reifen/Felgen
Kombination bzw. mit welchem Luftdruck man fahren möchte.
Mir ist es nämlich ein paar mal passiert, daß mir die Karkassen gerissen sind, wenn
ich längere Zeit mit 3bar Luftdruck gefahren bin...

Was mir noch spontan einfällt, wir können ja mal nen kleinen Workshop machen.
Location und Termin findet sich.
Geo-Naturpark Biker
Benutzeravatar
JGO64
Spessart-Biker
Beiträge: 52
Registriert: Fr Nov 23, 2012 18:46:58 +01
Wohnort: Großwallstadt

Re: Tubeless Kit

Beitrag von JGO64 » Mi Nov 27, 2013 20:47:47 +01

Danke erstmal f√ľr die schnellen Antworten ycy
Werde dann erst mal Schläuche montieren und später das mit Tubeless in Angriff nehmen

Reifen bisher X King und Mountain King 29er in der Protection - Variante
Reifendruck normaler Schlauch bisher ca, 2 bis 2,4 bar
Reifendruck Latexschlauch (26er) ca. 0,2 bar weniger
Das alles auf einer 08/15 Felge mit 18er Innenweite
die neuen Felgen sind ZTR No tubes Rapid, ist eine OEM mit 21er Innenweite, geöst und stabil, ohne Gewichtsbeschränkung wegen meinen 95 kg

@Alfred
Das mit Workshop ist eine Gute Idee - vielleicht haben ja auch andere noch Interesse.

Gruß
J√ľrgen
Benutzeravatar
lahme ente
Spessart-Biker
Beiträge: 3166
Registriert: Sa Okt 16, 2004 21:02:47 +01
Kontaktdaten:

Re: Tubeless Kit

Beitrag von lahme ente » Mi Nov 27, 2013 20:53:51 +01

JGO64 hat geschrieben: @Alfred
Das mit Workshop ist eine Gute Idee - vielleicht haben ja auch andere noch Interesse.
Ja ich!
Benutzeravatar
Steffen989
Beiträge: 145
Registriert: Di Feb 23, 2010 8:31:43 +01
Wohnort: Soden

Re: Tubeless Kit

Beitrag von Steffen989 » Do Nov 28, 2013 7:36:54 +01

lahme ente hat geschrieben:
JGO64 hat geschrieben: @Alfred
Das mit Workshop ist eine Gute Idee - vielleicht haben ja auch andere noch Interesse.
Ja ich!
Ich ggf. auch! :wink:
"Meine Frau sagt immer, wenn ich nur an ihr so viel rumschrauben w√ľrde wie an den R√§dern."
Erik Zabel (dt. Radprofi)
Benutzeravatar
Pirania
Spessart-Biker
Beiträge: 1881
Registriert: Do Mär 26, 2009 17:03:45 +01
Wohnort: Hösbach Bhf
Kontaktdaten:

Re: Tubeless Kit

Beitrag von Pirania » Do Nov 28, 2013 7:57:31 +01

Ich nicht, Laktose-Intoleranz ;-)
lass uns zusammen fliegen zur not auch auf die fresse :engel:
Antworten