Brauche Empfehlung 26er LRS

Bikeparts, Radcomputer und Bekleidung

Moderator: Thorsi

Benutzeravatar
micha555
Spessart-Biker
Beiträge: 339
Registriert: Sa Nov 20, 2010 14:46:22 +01
Wohnort: Hösbach

Brauche Empfehlung 26er LRS

Beitrag von micha555 » Fr Mai 22, 2015 15:19:14 +01

Hallo,

ich hatte ja bei unserer letzten Ausfahrt Probleme mit meinem Freilauf. Bei der Reparatur hat sich rausgestellt, dass die Nabe gerissen ist. Super Grund sich gleich einen Laufradsatz zuzulegen :engel:

Habt ihr da eine Empfehlung für mich?

- Möglichst leicht aber Alpencross und trailtauglich
- Fahrer+Rucksack ca. 90 kg
- Darf auch ein paar Euro kosten (so bis 500 würde ich mal sagen, bei Notwendigkeit u.U. auch mehr)
- schlauchlos fahrbar :biker:
- Schnellspanner
- 6 Loch

Hab ich was vergessen?

Gruss und danke
Michael
Benutzeravatar
Thorsten
Spessart-Biker
Beiträge: 1922
Registriert: So Apr 27, 2008 18:36:57 +01
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Brauche Empfehlung 26er LRS

Beitrag von Thorsten » Mo Mai 25, 2015 15:25:01 +01

Warum nicht gleich ein neues Rad (Fully)? :engel:
Sorry, bei deiner Frage kann ich dir aber leider nicht weiterhelfen. yvy
Benutzeravatar
Pirania
Spessart-Biker
Beiträge: 1881
Registriert: Do Mär 26, 2009 17:03:45 +01
Wohnort: Hösbach Bhf
Kontaktdaten:

Beitrag von Pirania » Di Mai 26, 2015 11:08:16 +01

Was für Reifen willst du fahren?
Benutzeravatar
micha555
Spessart-Biker
Beiträge: 339
Registriert: Sa Nov 20, 2010 14:46:22 +01
Wohnort: Hösbach

Re: Brauche Empfehlung 26er LRS

Beitrag von micha555 » Di Mai 26, 2015 14:36:38 +01

Breite? 2.25 bis 2.4
Bin im Moment bei hope Evolution mit Crest Felgen und sepim speichen
Benutzeravatar
Pirania
Spessart-Biker
Beiträge: 1881
Registriert: Do Mär 26, 2009 17:03:45 +01
Wohnort: Hösbach Bhf
Kontaktdaten:

Re: Brauche Empfehlung 26er LRS

Beitrag von Pirania » Di Mai 26, 2015 20:41:53 +01

Was soll das wiegen? Wenn richtig eingespeicht wird ist das sicher nicht schlecht. Kosten 500 Euro?
Kenne die Felgen und die Naben nicht, kann also nichts dazu sagen.
Kann dir aus eigener Erfahrung e.thirteen - TRS+ empfehlen. Für 600 bekommst schon im Netz. Allerdings ist der Freilauf extrem Laut (kannst bei mir anschauen). Leicht, stabil, qualitativ sehr hochwertig.
Oder DT Swiss XM 1501 Spline One, selbst hatte ich damit keine Erfahrung aber schon viel gutes darüber gelesen. Preis auch um 600, beide LRS kannst du mit Adaptern für Schnellspanner umrüsten.
Selbst habe ich mir beim AS LRS bauen lassen ZTR Alpine mit Fun Works N-Light, Sapim CX-Ray. 1000 km, 3 mal nachzentriert, nie wieder.
Meine Empfehlung: LRS nicht unter 1600g, diecke Reifen 2,3 /2,4 und natürlich schlauchlos :-)
lass uns zusammen fliegen zur not auch auf die fresse :engel:
Benutzeravatar
micha555
Spessart-Biker
Beiträge: 339
Registriert: Sa Nov 20, 2010 14:46:22 +01
Wohnort: Hösbach

Re: Brauche Empfehlung 26er LRS

Beitrag von micha555 » Mi Mai 27, 2015 6:02:59 +01

Ok danke erstmal, ich forsche mal weiter
Benutzeravatar
Thorsi
Spessart-Biker
Beiträge: 976
Registriert: Mo Apr 14, 2008 13:30:31 +01
Wohnort: Dörrmorsbach

Re: Brauche Empfehlung 26er LRS

Beitrag von Thorsi » Mi Mai 27, 2015 19:00:10 +01

ich kann dir auch kein LRS empfehlen, sondern nur von den billigen Angeboten wie zb. Fun works warnen. Sehr teurer Müll.
Benutzeravatar
Pirania
Spessart-Biker
Beiträge: 1881
Registriert: Do Mär 26, 2009 17:03:45 +01
Wohnort: Hösbach Bhf
Kontaktdaten:

Beitrag von Pirania » Mi Mai 27, 2015 19:19:42 +01

Meine N-Light Naben sind super, leider das zusammen schustern beim AS nicht empfehlenswert.
Benutzeravatar
micha555
Spessart-Biker
Beiträge: 339
Registriert: Sa Nov 20, 2010 14:46:22 +01
Wohnort: Hösbach

Re: Brauche Empfehlung 26er LRS

Beitrag von micha555 » Do Mai 28, 2015 20:52:48 +01

Was ist AS?
Benutzeravatar
Pirania
Spessart-Biker
Beiträge: 1881
Registriert: Do Mär 26, 2009 17:03:45 +01
Wohnort: Hösbach Bhf
Kontaktdaten:

Beitrag von Pirania » Do Mai 28, 2015 21:24:25 +01

Actionsports.de
Antworten